Kopfbanner Düsseldorfer Netzwrek BNE
GESCHWISTER-SCHOLL-GYMNASIUM: ERZIEHUNG ZUR NACHHALTIGKEIT
 

Geschwister-Scholl-Gymnasium: Müll vermeiden oder trennen

Seit dem Jahr 2000 führen wir in jedem Jahr die Projektwoche „Dosen, Abfall, Müll, Papier – vermeiden oder trennen wir“ in der Jahrgangsstufe 6 durch. Dabei beteiligen sich die Fächer Deutsch, Religion, Politik, Biologie, Sport, Musik und Kunst.

Zeichnung, Recyclingsack und TonneZudem beteiligt sich die ganze Schule an der Mülltrennung. Da wir uns an dem Modell "50:50" der Landeshauptstadt Düsseldorf beteiligen, bekommen wir von den somit eingesparten Abfallkosten die Hälfte zur Verfügung gestellt, um damit die Schule noch attraktiver zu machen. Über einen kleinen Wettbewerb belohnen wir die Klassen, die sich besonders aktiv an der Mülltrennung beteiligen. Die Schüler, welche die Jury bilden, sehen dabei auch ihren Lehrern (Lehrerzimmer) und ihrem Schulleiter (Schulleiterzimmer) "auf die Finger".

Lesen Sie hier mehr über

 



Suche

RSS-Feed


Das Düsseldorfer Netzwerk ist offizielles Projekt
Offizielles Projekt der Weltdekade Bildung für nachhaltige Entwicklung

Mehr zum Thema Abfall


 

Düsseldorfer Netzwerk . . . www.umweltschulen.de/ . . . Impressum
Letzte Änderung bzw. Überprüfung dieser Seite: 20.11.2016
Kontakt: Tilman Langner, tl@umweltschulen.de
 

Unterstützen Sie umweltschulen.de per Social Bookmarking:

Bookmark and Share