Kopfbanner Umweltbüro Nord e.V.
Suche


RSS-Feed

umweltschulen.de ist Einzelbeitrag

Unesco-Dekade

Mitmachen im Umweltbüro Nord e.V.

Wir sind ein kleiner Verein und freuen uns daher sehr, wenn Sie uns durch eine ehrenamtliche Mitarbeit unterstützen - oder z.B. auch als PraktikantIn, als Bundesfreiwillige/r oder indem Sie Ihre Fach-, Bachelor- oder Masterarbeit bei uns schreiben. Wenn Sie ehrenamtlich mitarbeiten wollen, können Sie auch Mitglied im Verein werden.

In diesem Rahmen haben jüngere bzw. ältere Menschen in den vergangegen Jahren z.B.

Übrigens: Auch die gesamte Verwaltungsarbeit wird - vom Vereinsvorstand - im Ehrenamt geleistet.

Formen der Mitwirkung:

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Wir suchen Menschen jeden Alters, die

Wir haben folgende Aufgaben

...sowie – je nach den persönlichen Interessen und Kompetenzen sowie den Möglichkeiten in unserem Verein – gerne auch

Wir bieten

Wir erwarten von unseren Freiwilligen, dass sie

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Eine spezielle Form des Engagements für junge Menschen (bis maximal 27 Jahre) ist das Freiwillige Ökologische Jahr. Sie können für ein Jahr bei uns mitarbeiten, die verschiedenen Bereiche unserer Tätigkeit kennen lernen, dabei Ihre eigenen Stärken besser erkennen oder eine Entscheidung für Ihre weitere Ausbildung und Berufstätigkeit vorbereiten.

Als Teilnehmer(in) im Freiwilligen Ökologischen Jahr erhalten Sie ein Taschengeld und einen pauschalen Zuschuss für Unterkunft und Verpflegung.

Wir binden Sie in unser kleines Team ein und bieten Ihnen Freiraum für die eigene Entfaltung. Im Gegenzug erwarten wir Engagement und ein im Vergleich zu Ihrem Alter überdurchschnittliches Maß an Selbstständigkeit.

Aufgrund der personellen Situation in unserem kleinen Verein können wir vorläufig leider keine FÖJler betreuen!

Praktika, Diplom- oder Masterarbeiten

Während Ihrer Ausbildung können Sie ein Praktikum bei uns absolvieren oder Ihre Diplom- oder Masterarbeit zu einem umweltpädagogischen Thema schreiben. Ihr Interesse an einem praxisnahen Ausbildungsabschnitt und unser Interesse an der Weiterentwicklung und Qualifizierung unserer Arbeit können sich dabei gut ergänzen.

Kommen Sie an Bord!

Haben Sie Interesse? Haben Sie andere Ideen? Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an (03831-703838) oder melden Sie sich über die unten angegebene E-Mail-Adresse und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin oder kommen Sie während der Öffnungszeiten der Umweltbibliothek Stralsund vorbei.