Kopfbanner
Suche


RSS-Feed

umweltschulen.de ist Einzelbeitrag

Unesco-Dekade

Newsletter Umweltschulen Nr. 29

vom 25. 6. 2004

Liebe Leserinnen und Leser,

heute möchte ich Sie wieder einmal über neue Beiträge auf dem Server umweltschulen.de informieren.

Wo? Woher? Wohin?

Die umfangreichste Überarbeitung des Servers seit zwei Jahren ist fast abgeschlossen. Die Ergebnisse werden Sie vermutlich erst auf den zweiten Blick wahrnehmen - ich hoffe aber, dass Sie damit zufrieden sind.

Mehr als 80% aller Nutzer kommen über Suchmaschinen auf den Server, nehmen also zunächst nur eine Einzelseite wahr. Die Überarbeitung sollte dazu dienen, den Server als Gesamtheit besser zu erschließen und die Leser besser durch das Informationsangebot zu führen:

Der Umweltbildungsführer entsteht neu

Alle Umweltbildungsangebote in Mecklenburg-Vorpommern unter einer Adresse präsentieren - Angebote für Schule, Freizeit und Tourismus: Diese Vision wollen die ANU M-V, das Umweltbildungsteam der IGA 2003 GmbH und das Umweltbüro Nord e.V. in einem gemeinsamen Projekt umsetzen.

In einem ersten Schritt bauen wir derzeit eine neue Datenbank auf, die gegenüber dem "alten" Umweltbildungsführer deutlich bessere Recherchemöglichkeiten bieten soll. Wer Umweltbildung im Nordosten von Mecklenburg-Vorpommern (Städte Rostock und Stralsund sowie die umliegenden Landkreise) anbietet, ist ab sofort herzlich eingeladen, sich und seine Angebote in die Datenbank einzutragen!

Der neue Umweltbildungsführer soll - als Internetversion und als gedruckter Katalog - zum neuen Schuljahr landesweit bekannt gemacht werden. Im Jahr 2006 wollen wir den Umweltbildungsführer dann auf das ganze Land Mecklenburg-Vorpommern ausdehnen.

Der neue Umweltbildungsführer wird in die Homepage des ANU-Landesverbandes MV integriert: http://www.umweltbildung-mv.de/. Eine Vernetzung mit der bundesweiten Datenbank der ANU (http://www.umweltbildung.de/) ist vorgesehen.

Für Ihre Einträge können Sie die Datenbank direkt unter http://www.umweltschulen.de/ubf/ aufrufen.

Der "alte" Umweltbildungsführer http://www.umweltschulen.de/ubf/ubf.html wird im Herbst 2004 abgeschaltet.

Boden-Bereich eingerichtet

Der Boden erscheint mir oft als "Stiefkind" der Umweltbildung; der Server umweltschulen.de stellte da bislang keine Ausnahme dar. Nun endlich ist ein eigenständiger Bodenbereich eröffnet. Er ist noch klein, soll aber schrittweise ausgebaut werden. http://www.umweltschulen.de/boden/

Neues Umweltbildungsprojekt in China

"ZERI Link an Grund- und Mittelschulen" - so lautet der Titel eines neuen und sehr lesenswerten Beitrages zur Umweltbildung in China. Hier wird ein Projekt vorgestellt, das auf eine Gesellschaft mit Null Emissionen abzielt und diese Strategie in Schulen vermitteln will. Ich danke herzlich Kjell Kühne und Song Yi, die mir den Beitrag zur Verfügung gestellt haben!

http://www.umweltschulen.de/internat/zeri.html

Ich wünsche Ihnen anregende und erholsame Sommerferien und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Tilman Langner

 

Anregungen, Fragen, Abbestellung des Newsletters Umweltschulen:

mailto:tl@umweltschulen.de