Suche


RSS-Feed

umweltschulen.de ist Einzelbeitrag

Unesco-Dekade

Schulqualität und nachhaltige Entwicklung

Schulgelände / Schulgebäude

Leitbild der Nachhaltigkeit in der Schule: Íkonomie, Soziales, Institutionelles, Íkologie, BildungStellung

Ökologie - Soziales

Leitbild

Das Schulgelände soll ein attraktiver Lebensraum für Schüler und Lehrer, aber auch für Tiere und Pflanzen sein. Dieser Lebensraum ist vielgestaltig strukturiert, so dass er unterschiedlichen Nutzungsinteressen wie z.B. Spiel - Sport - Erholung - Kommunikation gerecht wird. Weitere Erfordernisse wie z.B. Feuerwehrzufahrt, Parkplatz oder Stellfläche für Müllcontainer sind zu berücksichtigen; sie sollten jedoch die Lebensraum-Funktion nicht beschneiden.

Achtung: Dieses Leitbild soll nur als Beispiel dienen. Wenn Sie sich ernsthaft in Ihrer Schule mit dem Thema Schulgelände / Schulgebäude befassen möchten, sollte Ihre Schulgemeinschaft ein eigenes Leitbild entwickeln! Da die nachfolgend angebotene Checkliste zur Selbstbewertung auf diesem Beispiel-Leitbild aufbaut, sollten Sie auch diese nicht pauschal in Ihrer Schule übernehmen, sondern bei Bedarf an Ihr Leitbild anpassen.

Konkrete Aspekte

Schulgebäude:

Flächen(nutzung) Schulgelände:

Bewirtschaftung:

Bildung / Schüleraktionen:

Service